Pressespiegel

2021

  • erkrath.jetzt

    Bunte Blumenkränze zum Weltflüchtlingstag

    "Gemeinsam mit den „Omas gegen rechts“ und dem Verein „Du-Ich-Wir“ hatte der „Freundeskreis für Flüchtlinge Erkrath e.V.“ für Flüchtlingskinder und deren Eltern ein buntes Programm vor der Begegnungsstätte auf die Beine gestellt..."

  • Lokal Anzeiger Erkrath

    Weltflüchtlingstag“ am Europaplatz

    "Eine Gemeinschaftsaktion des „Freundeskreis für Flüchtlinge Erkrath e. V.“ gemeinsam mit den „Omas gegen Rechts“ und dem Verein „Du-Ich-Wir“ fand anlässlich des „Weltflüchtlingstag“ am 20. Juni vor der Begegnungsstätte „Hand in Hand“ statt..."

  • Lokal Anzeiger Erkrath

    Stadtbücherei: Lieblingsgedicht oder Statement einreichen

    "Zum diesjährigen „Tag der offenen Gesellschaft“ am Samstag, den 19. Juni, lädt die Stadtbücherei Erkrath in Kooperation mit ihrem Förderverein und dem Freundeskreis für Flüchtlinge herzlich zu einem digitalen Austausch sowie zur konstruktiven Auseinandersetzung mit dem Thema ein..."

  • erkrath.jetzt

    Lieblingsgedicht oder Statement einreichen

    "Zum diesjährigen „Tag der offenen Gesellschaft“ am Samstag, den 19.06.2021, lädt die Stadtbücherei Erkrath in Kooperation mit ihrem Förderverein und dem Freundeskreis für Flüchtlinge herzlich zu einem digitalen Austausch sowie zur konstruktiven Auseinandersetzung mit dem Thema ein..."

  • erkrath.jetzt

    Info-Gespräche zu Corona-Impfungen

    "Die Mitglieder des Vereins, der am Europaplatz in der Begegnungsstätte „Hand in Hand“ Erkrather Bürger mit und ohne Migrations- und Fluchthintergrund in Fragen rund um Behördenpost, Jobsuche, Kita- oder Schulanmeldung und andere Fragen berät, veranstaltete am vergangenen Samstagvormittag eine weitere ihrer so genannten „Tür-Aktionen“..."

  • Westdeutsche Zeitung

    Ärztin klärt Bürger übers Impfen auf

    "Der Freundeskreis für Flüchtlinge will helfen, die Impfquote in der Stadt zu erhöhen..."

  • RP Online

    Impf-Infos in drei Sprachen

    "Der Freundeskreis für Flüchtlinge will helfen, die Impfquote in der Stadt zu erhöhen, und leistet ehrenamtlich Aufklärungsarbeit. Zur Verstärkung hat er Ärztin Annette Kirchhoff mit ins Boot geholt..."

  • Westdeutsche Zeitung +

    Hier wird jedem geholfen

    "Der Freundeskreis für Flüchtlinge hat ein Netzwerk geschaffen, das Geflüchtete auf vielen Ebenen zugute kommt. Letztlich geht es aber um Hilfe zur Selbsthilfe, sagt der Vorsitzende Dieter Thelen..."